Die neuen Räume mit viel Liebe gestalten!

Kategorie Raumgestaltung | Dienstag 21 Dezember 2010 12:26

Wie Sie die neue Wohnung kreativ gestalten

Jeder der in sein Traumhaus in absehbarer Zeit einziehen wird macht sich rechtzeitig Gedanken darüber, wie die Wohnung und die einzelnen Räume zu gestalten sind, sodass man sich darin wohlfühlen kann. Dazu bedarf es der Kreativität von der Hausfrau, den Kindern und des Herrn des Hauses, denn jeder benötigt etwas Flair zum Wohlfühlen und jeder hat auch ein Anrecht darauf.

Erst die Dekoration und die Innen– sowie Raumgestaltung verschafft den Zimmern die gewisse Atmosphäre und Stimmung. Für den Betrachter und Besucher spiegelt sich mit dem Wohnraum die eigene starke und kreative Persönlichkeit und Handschrift des Wohnungsinhabers wieder. Dabei kommen verschiedene Baustoffe zum Einsatz, um die zwar neuen aber tristen Wände, kahlen Böden und Decken erst wohnlich zu machen.

Je nach Geschmack und Wunsch werden die Wände mit Rauputz verkleidet – ein Fachmann sollte dabei zur Rate gezogen werden, denn so leicht, wie in der Werbung ist dieser nicht aufzubringen. Hingegen Tapeten und außergewöhnliche Wandtattoos kinderleicht auch vom Hobby-Handwerker an die Wand gekleistert werden können. Heute bevorzugt man für die Ausstattung des Bodens pflegeleichte Fliesen sowie Parkett- oder Laminatbelägen, die der Laie zwar mit etwas Mühe aber ebenfalls durchaus in Eigenregie verlegen kann. Die Decken der Räume werden oft mit Holzpaneelen oder Kunststoffplatten verkleidet, um auf lange Sicht den Zeitaufwand des Streichens zu ersparen, da Verkleidungen kinderleicht jederzeit gereinigt werden können. Grundsätzlich muss und sollte die gesamte Gestaltung eines Raumes farblich vom Boden bis zur Decke und der Einrichtung aufeinander abgestimmt werden. Nicht nur die Formgebung und das Design des Raumes ist ein wichtiger Punkt für den Raum auch die Beleuchtung und Lichteffektiv dabei sind maßgebend. Erst mit der richtigen Beleuchtung werden außergewöhnliche Akzente gesetzt und bringen den Raum zum Strahlen, wie mit wirkungsvollen und aufsehenerregenden Decken-, Tisch- und Stehlampen oder einem Lichterschlauch sowie einer facettenreichen Bestrahlung von verschiedenen Bereichen, Wände oder Bilder.

Hübsche und nette Accessoires, Gardinen, Kissen, Skulpturen, Vasen, Bilder, Kerzen und andere Dekorationen runden das Ambiente des Raumes vollkommen ab.