Wandtattoos Wandtattoo http://www.die-wandtattoos.de Für die individuelle Wand Thu, 17 Nov 2016 09:56:30 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.7.5 Wandtattoos selber gestalten http://www.die-wandtattoos.de/wandtattoos-selber-gestalten/ Wed, 19 Feb 2014 19:04:45 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=801 Wandtattoos erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit und können den individuellen Wünschen und vor allem den Nutzungsumständen des Raumes ideal angepasst werden. Ob etwas Kindgerechtes im Zimmer der lieben Kleinen, zum Beispiel ein Teddybär oder eine schöne Blume, oder aber ein interessantes Muster im eigenen Wohnzimmer: Der eigenen Kreativität sind mit Wandtattoos […]

Der Beitrag Wandtattoos selber gestalten erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wandtattoos erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit und können den individuellen Wünschen und vor allem den Nutzungsumständen des Raumes ideal angepasst werden. Ob etwas Kindgerechtes im Zimmer der lieben Kleinen, zum Beispiel ein Teddybär oder eine schöne Blume, oder aber ein interessantes Muster im eigenen Wohnzimmer: Der eigenen Kreativität sind mit Wandtattoos keine Grenzen gesetzt. Dieser Ratgeber soll eine kleine Anleitung zur Wandtattoo-Erstellung bieten.

Kreativ sein heißt selber machen

Am meisten Spaß machen Wandtattoos, wenn nicht auf Vorlagen zurückgriffen wird. Die gängigen Motive sind mittlerweile langweilig und allgemein bekannt und somit sicherlich keine Möglichkeit, seinen Freundeskreis zu beeindrucken. Deshalb ist selber machen die Devise. Doch welches Design soll es nun sein? In jedem Fall macht es Sinn, originelle Wandtattoos bei Pinterest oder ähnlichen Webseiten zu suchen. Diese Webseite bietet die Möglichkeit, von anderen Nutzern gehypte Wandtattoos anzuschauen und sich gegebenenfalls Inspirationen für das eigene Projekt zu suchen. Auch können Fotographien mit den gängigen Grafikbearbeitungsprogrammen ganz einfach in schmucke Wandtattoos umgestaltet werden.

Wandtattoo Froschkönig

Froschkönig als Aufkleber an der Wand

Eine gute Planung ist Voraussetzung

Wenn das Wandtattoo selber gestaltet werden soll, ist es in einem ersten Schritt wichtig, über die Hintergrundfarbe nachzudenken. Bei allen Wänden, die nicht weiß sind, ist der vorherige Abgleich mit einem Farbkreis nötig: Nur so kann die entsprechende Komplementärfarbe ausgewählt werden und das Tattoo lässt sich gut in den Look des Zimmers integrieren. Auch die Größe muss in Betracht gezogen werden: Zu große Wandtattoos können schnell klobig und unpassend wirken und den Fokus vom Rest des Raumes ablenken. Häufig ist es besser, etwas kleinere Motive zu wählen und durch das Wandtattoo ein Spotlight auf einen bestimmten Teil des Raumes zu setzen. Vom Motiv her ist es auch möglich mit Sprüchen zu arbeiten. Fans von Wandtattoos benutzen häufig verschiedene Schriftarten und auffällige Begriffe, um ein fetziges Wandtattoo zu kreieren.

Das Anbringen des Wandtattoos ist garnicht schwer

Wenn nun das passende Design und die entsprechende Wand ausgewählt sind, geht es ans Anbringen des Tattoos. Hier sollen möglichst wenig Fehler gemacht werden, denn das schlägt sich in der Wirkung des Tattoos nieder und kann die ganze Freude am Wandtattoo zerstören. Eine Klebeanleitung ist deshalb ein Muss für jeden Anfänger im Bereich Wandtattoos. Grundsätzlich sollte der Untergrund fusselfrei und vollkommen sauber sein. Das Tattoo wird möglichst gerade an die Wand geklebt. Hier ist es ratsam, vorher die Eckpunkte des Tattoos anzuzeichnen und mit einer Wasserwaage sicher zu stellen, dass alles waagerecht zum Boden angebracht werden kann. Nun muss mit dem mitgelieferten Plastikrakel oder einer Bankkarte an dem Tattoo entlanggestrichen werden: Dies hat den Effekt, dass eventuell vorhandene Luftblasen entfernt werden. Eine Schutzfolie, die auf jedem Wandtattoo haftet, wird nun langsam und vorsichtig abgezogen. Bei besonders filigranen Wandtattoos kann es vorkommen, dass sich einzelne Teile beim Abziehen wieder lösen. Hier ist es wichtig, diese Teile vorsichtig mit dem Finger anzudrücken.

Der Beitrag Wandtattoos selber gestalten erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wohnraumgestaltung mit Wandtattoos http://www.die-wandtattoos.de/wohnraumgestaltung-mit-wandtattoos/ Sat, 26 Oct 2013 13:59:27 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=784 Wandtattoos sind seit vielen Jahren der absolute Hit in jeder Wohnung. Es gibt sie fürs Bad, die Küche, Kinderzimmer, Wohnzimmer und noch viele weitere Räume. Sie können sowohl sehr modisch sein, als auch klassisch. In den verschiedensten Ausführungen gibt es die Wandtattoos in vielen Onlineshops zu erwerben. Ein Kinderzimmer mit Wandtattoos bekleben Kinder lieben Motive […]

Der Beitrag Wohnraumgestaltung mit Wandtattoos erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wandtattoos sind seit vielen Jahren der absolute Hit in jeder Wohnung. Es gibt sie fürs Bad, die Küche, Kinderzimmer, Wohnzimmer und noch viele weitere Räume. Sie können sowohl sehr modisch sein, als auch klassisch. In den verschiedensten Ausführungen gibt es die Wandtattoos in vielen Onlineshops zu erwerben.

Ein Kinderzimmer mit Wandtattoos bekleben

Kinder lieben Motive an der Wand und da sind Tattoos gerade richtig. Diese können jederzeit wieder entfernt werden und durch neue ersetzt werden. Ein besonderer Look mit Wandtattoos ist immer gegeben. Ein besonderer Trend sind die Namen der Kinder an der Wand. Diese werden in vielen traumhaften Schriftzügen angeboten. Eltern lassen ihren Babys oftmals ein schönes Gedicht oder auch liebliche Bildchen an die Wand kleben. Dies gibt dem Kinderzimmer das gewisse Etwas. Kleinkinder und Kinder stehen auf Prinzessin Lillifee und ähnliches, hier gibt es viele tolle Motive für die Wand. Für Jungs ist Star Wars ein Thema oder auch Fußball steht hoch im Kurs. Jugendliche stehen auf coole Sprüche und genau die gibt es auch für die Wand. Egal ob: Chillen, Log In, Crazy. Die Schriftzüge sind im neuesten Trend gehalten und die dezenten Farben überzeugen. Jedes Jugendzimmer wirkt so gleich viel erwachsener und trendy.

Wandtattoos für das Kinderzimmer

Wandtattoos für das Kinderzimmer

Tolle Sprüche

Sprüche sind für viele eine ganze Menge mehr als einfach nur ein Spruch. Manche Gedichte oder Weisheiten begleiten einen das ganze Leben lang und diese kann man sich jetzt ohne Probleme auch an die Wand kleben. Ein Wohnzimmer oder Schlafzimmer ist mit den Sprüchen immer modern und es sagt dem Besucher auch gleich eine Menge über die Person aus die hier wohnt. Wenn sie nicht mehr gefallen, dann können sie einfach blitzschnell wieder entfernt werden. Viele Leute wechseln die Sprüche auch je nach Lebenssituation. Es gibt aber noch viele weitere Kategorien für ein Wandtattoo:

  • Leben
  • Glück
  • Traum
  • Liebe
  • Essen
  • Fernöstliche Weisheiten
  • Tierweisheiten
  • Lustiges
  • Arbeit
  • Pflanzen
  • Ornamente
  • Menschen
  • Rezepte
wandtattoo-sind-beliebt

wandtattoo-sind-beliebt

Weihnachten

Jetzt steht Weihnachten vor der Tür und die Dekoration darf hier nicht fehlen. Es gibt traumhafte Tattoos für die Wände. Kugeln, Christbäume, Weihnachtswünsche in vielen verschiedenen Sprachen. Für die schönste Zeit des Jahres ein richtig Highlight. So werden die Lichterketten und Weihnachtsbäume mit zusätzlichen Wanddekos noch einmal erstrahlen.

Uhren

Uhren können ebenfalls in Form eines Wandtattoos angebracht werden. Die Zeiger werden mitgeliefert und die Uhr funktioniert wie jede andere auch. In jedem Zimmer ist dies schick und modern. Eine tolle Alternative zu den langweiligen Uhren.

Der Beitrag Wohnraumgestaltung mit Wandtattoos erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wandtattoos – elegant, klassisch oder stillos http://www.die-wandtattoos.de/wandtattoos-elegant-klassisch-oder-stillos/ Wed, 17 Jul 2013 14:58:10 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=777 Wohnwände werden mit der Zeit langweilig. Jeden Tag die gleiche Wand anstarren, kein Motiv, nur graue, eintönige oder karierte Töne umranden die Wohnungswände. Das Kinderzimmer, Badezimmer oder die Küche benötigen einen neuen Anstrich. Die Fliesen und Kacheln im Badezimmer, Keller oder in der Küche müssen aufgefrischt werden. Für jung und alt bieten Wandtattoos Abwechslung an. […]

Der Beitrag Wandtattoos – elegant, klassisch oder stillos erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wohnwände werden mit der Zeit langweilig. Jeden Tag die gleiche Wand anstarren, kein Motiv, nur graue, eintönige oder karierte Töne umranden die Wohnungswände.
Das Kinderzimmer, Badezimmer oder die Küche benötigen einen neuen Anstrich. Die Fliesen und Kacheln im Badezimmer, Keller oder in der Küche müssen aufgefrischt werden. Für jung und alt bieten Wandtattoos Abwechslung an. Weil Wandtattoos gibt es in unzähligen Varianten. Recht beliebt sind besonders Sprüche & Zitate als Wandgestaltung.

Viele verschiedene Wandtattoos

Viele verschiedene Wandtattoos

Wände verändern – Sprüche oder Motive?

Eine Raumwand zu verändern: Das lässt vielerlei Ideen aufkommen. Ein Schaufensterbummel oder einen Blick in den online Shop verleiten und lassen Ideen entfalten. Zwischen den Wandtattoos finden sich so viele Angebote, das reicht von Wandmotiven bis hin zu lustigen, klassischen, hervorragenden oder extravaganten Sprüchen. Für Wandveränderungen mit einem Tattoo lassen sich unzählige Formen, Farben, Muster, Dekorfantasien finden. Für die ganz unerfahrenen stellen sich wenige Probleme beim Benutzen solcher Wandtattoos ein. Wandtattoos haften eigentlich auf fast allen Untergründen. Das kann Glas, Fliese, Kachel oder reiner Putz sein. Wandtattoos/Sticker oder Aufkleber sind so hergestellt, dass diese einerseits bequeme Befestigung bieten. Zudem sind diese pflegeleicht, wirken entsprechend und weisen eine lange Beständigkeit auf. Bei den Wandtattoos ist es die Annehmlichkeit, der absolute Preis und die hervorragende Ausschmückung, die durch diese Erzeugnisse erzeugt werden. Das ausschlaggebende bei Wandtattoos ist, dass mehr und mehr Kunden bei Veränderungswünschen von Räumen zu diesem nützlichen Artikel übergreifen.

Bei http://www.print-it-all.de/ lassen sich viele Ideen realisieren.

Wandtattoos sind zweckmäßig für

  • Innenräume
  • Auto Beklebungen
  • Schaufensterplakatierung
  • Holzwände
  • Glaswände
  • Kachelwände
  • Tapetenbeklebung

Kreativität und Unterhaltung bieten sich mit diesen lustigen, dekorativen oder witzigen Motiven an. Für die Gestaltung und für eigene Ideenwünsche lassen sich viele verschiedene Motive einsetzen. Wandtattoos sind originell, dabei absolut verlässlich und in den Preisklassen bestimmt nicht überteuert.
.

Der Beitrag Wandtattoos – elegant, klassisch oder stillos erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Die schönsten (Urlaubs-)Erinnerungen bewahren – so geht’s http://www.die-wandtattoos.de/die-schoensten-urlaubs-erinnerungen-bewahren-so-gehts/ Tue, 04 Jun 2013 09:52:05 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=772 Seit die digitale Fotografie erschwinglich, unkomplizierter und vor allem auch hochauflösend geworden ist, wird zu fast jeder Gelegenheit fotografiert. Besonders im Urlaub entstehen dadurch sehr schöne Erinnerungsfotos. Bilder die nicht gefallen, können einfach gelöscht und müssen nicht entwickelt werden. Eigene Fotos als Wandbilder sind schöne Wohnaccessoires und können auf verschiedenen Untergründen gedruckt werden. Das Bild […]

Der Beitrag Die schönsten (Urlaubs-)Erinnerungen bewahren – so geht’s erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Seit die digitale Fotografie erschwinglich, unkomplizierter und vor allem auch hochauflösend geworden ist, wird zu fast jeder Gelegenheit fotografiert. Besonders im Urlaub entstehen dadurch sehr schöne Erinnerungsfotos. Bilder die nicht gefallen, können einfach gelöscht und müssen nicht entwickelt werden. Eigene Fotos als Wandbilder sind schöne Wohnaccessoires und können auf verschiedenen Untergründen gedruckt werden.

Das Bild kommt mit dem passenden Hintergrund richtig zur Geltung

Gespeichert auf Sticks oder SD-Karten lassen sich die eigenen Urlaubsbilder einfach am eigenen PC archivieren. Selbst die Nachbearbeitung und die Veränderung der Größe, des Kontrasts und der Farbe sind heutzutage ohne größere Programmierkenntnisse möglich. Wer sich von seinen Erinnerungen ein Großfoto drucken lassen möchte, kann dies mittlerweile im Internet. Das Foto wird dazu auf dem Internetportal hochgeladen und die Größe und das Trägermaterial ausgewählt. Außer auf normales Fotopapier können die Bilder auch auf Acryl oder Leinwand gedruckt werden. Dies sollte nach der Art der Aufnahme entschieden werden, da der Hintergrund das Bild verändern kann. Ein Rahmen aus Holz oder aus Aluminium bringt das eigene Bild richtig zur Geltung. Auf Leinwand gedruckte Bilder können auch rahmenlos als schönes Accessoire aufgehängt werden.

Ein wenig Eigenleistung ist zum Zusammenbau erforderlich

Nach der Bestellung und der Bezahlung kommt das Großfoto mit der Post schon nach wenigen Tagen. Wer sich eigene Fotos als Wandbilder im Internet bestellt, erhält das vergrößerte Bild in der Regel zusammengerollt in einer großen Papprolle geliefert. In dieser Rolle ist auch der ausgesuchte Rahmen für das Foto enthalten. Der Rahmen muss selbst zusammengebaut werden, bevor das Bild darüber gespannt werden kann. Da das benötigte Trägermaterial perfekt zugeschnitten ist und auch die Kleinteile vorhanden sind ist der Zusammenbau sehr einfach und man benötigt kein außerordentliches, handwerkliches Geschick.

Die schönsten Bilder können nach kurzer Zeit die eigenen Wände zieren

Digitale Aufnahmen lassen sich heutzutage sehr schnell in aussagefähige Porträts verwandeln. Wer die eigenen Urlaubsbilder oder schöne Landschaftsaufnahmen als Wandbild haben möchte, kann sich ein Großfoto drucken lassen. Von der Bestellung bis zur Lieferung vergehen nur wenige Tage. Als Träger können Leinwände aber auch Acryl gewählt werden und die Rahmen aus Holz oder Aluminium sind mit wenigen Handgriffen montiert.

Der Beitrag Die schönsten (Urlaubs-)Erinnerungen bewahren – so geht’s erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wandtattoos sind immer noch „in“ http://www.die-wandtattoos.de/wandtattoos-sind-immer-noch-in/ Mon, 22 Apr 2013 13:54:07 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=764 Die Wohnung ist bekanntlich ein Ort, an dem man sich wohlfühlen möchte. Aus diesem Grund, legen die meisten Menschen viel Wert darauf, dass sie in den Räumen die Gestaltung so übernehmen, wie es ihrem Stil entspricht. Neben den Möbeln, Teppichen und Vorhängen, spielen auch die Wände eine sehr große Rolle, um den gemütlichen und manchmal […]

Der Beitrag Wandtattoos sind immer noch „in“ erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Die Wohnung ist bekanntlich ein Ort, an dem man sich wohlfühlen möchte. Aus diesem Grund, legen die meisten Menschen viel Wert darauf, dass sie in den Räumen die Gestaltung so übernehmen, wie es ihrem Stil entspricht. Neben den Möbeln, Teppichen und Vorhängen, spielen auch die Wände eine sehr große Rolle, um den gemütlichen und manchmal auch eigenwilligen Flair einer Wohnung zu demonstrieren. Nachdem einfach gestrichene, bzw. mit Tapeten verzierte Wände den heutigen Ansprüchen nur selten genügen, haben sich Wandtattoos immer mehr etabliert. Diese sehr individuellen Gestaltungsmöglichkeiten kann jeder der möchte, entweder im Geschäft kaufen, oder wenn er etwas geschickt ist sein Wandtattoo selbst gestalten. Diese Möglichkeit wurde anfangs nur von Individualisten in Anspruch genommen und mittlerweile gibt es immer mehr Personen, die sich für diese Wandtattoos interessieren. Das Internet hat es möglich gemacht, dass die Gestaltung einfach und vor allem preiswert durchgeführt werden kann. Viele Anbieter haben sehr kundenfreundliche Homepages, die Schritt für Schritt die Gestaltung nach den Wünschen des Kunden übernehmen. Somit ist das Wandtattoo selbst gestalten sehr einfach und kostengünstig geworden.

Welche Möglichkeiten hat der Interessent sein Wandtattoo zu gestalten?

Um sich ein persönliches Wandtattoo gestalten zu können, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die von Anbieter zu Anbieter etwas von einander abweichen können. Beispiele dafür sind

Dazu kommen noch Tribials und eigentlich ist der Phantasie des Kunden keine Grenze gesetzt. Je nach den kreativen Fähigkeiten kann sich auf diese Weise jeder eine ganz persönliche Note in seinen Raum einbringen und ein Wandtattoo selbst gestalten.

Ablauf des Selbstgestaltens von Wandtattoos

Interessenten, die sich für den Kauf eines selbstgestalteten Wandtattoos interessieren, können dies ganz leicht über die Anbieter im Internet tun. Hier muss sich der Besucher der Seite meist nur registrieren und dann kann er mit der Gestaltung beginnen. Er kann das Motiv und die Farbe des Hintergrunds wählen, sich entscheiden, welche Größe das Wandtattoo haben soll und falls er möchte kann er auch einen Spruch oder einen Text integrieren. Hierfür hat er viele Schriften zur Auswahl, welche er auch farbig wählen kann. Ist sein Wandtattoo fertig, so kann er es zur Bearbeitung freigeben. Meist dauert es ein paar Tage und das Wandtattoo ist beim Käufer verfügbar. Als Zahlungsmethoden stehen in den meisten Shops alle gängigen Varianten zur Verfügung. Allerdings sollte ein wenig Kreativität beim Kunden vorhanden sein, denn ein unansehnliches Wandtattoo kann den gesamten Raum entwerten.

Der Beitrag Wandtattoos sind immer noch „in“ erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Der Umzug in die erste eigene Wohnung http://www.die-wandtattoos.de/der-umzug-in-die-erste-eigene-wohnung/ Mon, 21 Jan 2013 15:48:06 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=751 Wenn junge Menschen in die erste eigene Wohnung ziehen, ist das immer eine spannende Sache. Meistens sind sie dann in einem Alter, wo sie noch nicht viel eigenes Geld verdienen oder besitzen, dafür aber über jede Menge Kreativität. Vielleicht werden Möbel von der Verwandtschaft zusammengesucht, auf dem Flohmarkt gekauft oder als Geschenk für die erste […]

Der Beitrag Der Umzug in die erste eigene Wohnung erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wenn junge Menschen in die erste eigene Wohnung ziehen, ist das immer eine spannende Sache. Meistens sind sie dann in einem Alter, wo sie noch nicht viel eigenes Geld verdienen oder besitzen, dafür aber über jede Menge Kreativität. Vielleicht werden Möbel von der Verwandtschaft zusammengesucht, auf dem Flohmarkt gekauft oder als Geschenk für die erste eigene Wohnung von den Eltern überreicht. Da die erste Wohnung meistens nicht sehr groß ausfällt, müssen auch nicht viele Möbel hineingestellt werden. Den meisten ist dann ein eigenes Bett und ein Herd in der Küche wichtig, der Rest ergibt sich dann im Laufe der nächsten Monate von selbst.

Schritt für Schritt einrichten

Junges Paar errechnet die Kosten für die neue WohnungseinrichtungMit einem schmalen Haushaltsbudget muss man Prioritäten setzen, das ist ganz klar. Einfach draufloskaufen ist nicht angebracht, denn das würde unweigerlich zu Fehlkäufen führen. Eine Küche ist heute nicht in allen Wohnungen eingerichtet, wenn sie gemietet wird. In manchen Wohnungen ist es Standard, eine einfache Spüle, einen kleinen Schrank oder auch einen Herd zu übernehmen. Auch die sogenannten Singleküchen oder Pantrys können vorhanden sein und das genügt vielen Wohnungsneulingen fürs Erste. Im Laufe der Zeit kaufen sie sich dann immer wieder ein Teil dazu, wie ein Regal, einen Küchentisch oder sonstige Kleinmöbel. Ein Kühlschrank ist dagegen viel wichtiger und wenn er nicht vorhanden ist, zählt er zu den großen Ausgaben. Er sollte nicht alt übernommen werden, dann verbraucht er zu viel Strom. Hier lohnt sich wirklich die Anschaffung eines Neugerätes, dass die entsprechende Effizienzklasse aufweist. Wenn dann die Möbel und Geräte vollzählig sind, kann es auch an die Gestaltung der Küche gehen. Ein schöner Anstrich für die Wand in einer geschmackvollen Farbe macht sehr viel aus und wenn noch ein Wandmotiv dazu kommt, das einfach aufgeklebt wird, bekommt die Küche einen individuellen Charakter. Entweder findet man unter den fertigen Motiven ein hübsches Bild oder gestaltet es sogar selbst. Dazu gibt es spezielle Anbieterseiten, die die Möglichkeit anbieten, ein Wandtattoo nach eigenen Vorstellungen zu designen und das wird dann angefertigt. Es ist auf jeden Fall eine schöne Lösung für die Wand in der Küche, die sonst leer bleiben würde und damit ein Stück Gemütlichkeit aus dem Raum nimmt.

Wenn alle helfen geht es schnell

Junger Helfer beim UmzugEin Umzug in eine andere Wohnung stellt dagegen schon eine größere Herausforderung dar. Hier sind einige Möbel zu transportieren und alles, was in den Schränken ist, muss verpackt und transportiert werden. Dafür können Umzugskartons verwendet werden, die stabil und praktisch sind. Bei einem Umzugsunternehmen wären sie im Preis für den Umzug enthalten, wer privat umzieht, muss sich Kartons besorgen. Das ist jedoch heute kein Problem, denn Umzugskartons sind auch schon in manchen Baumärkten zu haben. Zwar haben sie eine Reklame aufgedruckt, sind aber deswegen billiger und genauso stabil. Beim Einpacken sollte man darauf achten, dass alles bruchsicher eingewickelt wird, hierzu empfiehlt sich altes Zeitungspapier. Die Kartons müssen beschriftet werden, damit in der neuen Wohnung nicht das große Suchen beginnt. Die Einpackaktion kann man übrigens auch gut als Mädelsabend vornehmen. Ein Gläschen Prosecco dazu und schon geht die Arbeit leicht von der Hand und dabei gibt es auch jede Menge zu erzählen.

Die Möbel müssen zum Transport natürlich ausgeräumt werden, dabei kann man gleich aussortieren, was nicht mehr benötigt wird. Alles, was in den Schränken liegt, wird gut eingepackt, die Schränke selbst werden je nach Größe in einer Einheit oder zerlegt transportiert. Manche Schränke und Möbel kann man nicht demontieren, hier ist es wichtig, die für den Transport zu schützen. Schubladen und Türen mit Klebeband fixieren, Glastüren aushängen und separat gut eingepackt befördern, besonders vorstehende Elemente an Schränken, wie Verzierungen o.ä. werden ebenfalls gut geschützt. Mit einem gemieteten Transporter kann er Umzug dank der Hilfe von Freunden schnell bewältigt werden.

Die Wände der neuen Wohnung renovieren

Vor dem Einzug möchte man natürlich die neue Wohnung frisch renoviert sehen. Das ist viel angenehmer, als die Renovierung dann zu erledigen, wenn man eingezogen ist. Manchmal geht es nicht anders, dann räumt man den Raum eben später komplett ein. Alte Tapete wird entfernt oder die vorhandene neu gestrichen. Vielleicht ist auch ein Wandaufkleber geplant? Der kann schon rechtzeitig vorher bestellt werden, dazu gibt es Onlineshops, wie zum Beispiel http://www.wandmotive.de/Kaufen/Wandtattoos/ wo es in vielen Rubriken wirklich sehr schöne Motive für die Wand gibt. Da momentan die Retrowelle wieder rollt, wären hier auch Wandtattoos in diesem Stil erhältlich, die nicht nur das Wohnzimmer schmücken, sondern auch im Flur gut aussehen. Ob sportliche Motive oder musikalische, ob unter dem Begriff Fernweh oder für Frauenzimmer, Motive für die Wände gibt es unzählige und jeder kann sich hiermit selbst verwirklichen. So findet jeder Raum der Wohnung eine ganz persönliche Note und das Beste ist, man muss dazu überhaupt nicht viel Geld ausgeben.

Der Beitrag Der Umzug in die erste eigene Wohnung erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Fotos und eigene Motive für Wandtattoos http://www.die-wandtattoos.de/fotos-und-eigene-motive-fuer-wandtattoos/ Fri, 30 Nov 2012 14:58:01 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=747 Schöne Bildermotive wecken positive Gefühle.  Selbstgemachte Bilder aus dem letzten Urlaub, der Traumhochzeit oder der liebsten Menschen können Erinnerungen wieder aufblühen lassen. Verschiedene Variationen der eigenen Motive lassen alte Bilder wieder erstrahlen und Erinnerungen aufleben. Ob für sich selber oder als Geschenk, Bilder lassen uns träumen und verschönern den Wohnbereich. Qualität und Optik Für die […]

Der Beitrag Fotos und eigene Motive für Wandtattoos erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Schöne Bildermotive wecken positive Gefühle.  Selbstgemachte Bilder aus dem letzten Urlaub, der Traumhochzeit oder der liebsten Menschen können Erinnerungen wieder aufblühen lassen. Verschiedene Variationen der eigenen Motive lassen alte Bilder wieder erstrahlen und Erinnerungen aufleben. Ob für sich selber oder als Geschenk, Bilder lassen uns träumen und verschönern den Wohnbereich.

Qualität und Optik

Für die Fotoleinwand werden verschiedene Formate angeboten.  Für kleines Geld lassen sich die schönsten Bilder direkt ins Wohnzimmer bringen. Auch bei kleinen Auflösungen ist ein Druck auf eine Leinwand möglich, die Nachbearbeitungen erfolgen präzise und oft kostenlos. Gedurckt wird auf hochwertigen Künstlerleinwänden, die qualitativ hochwertigen Farben bringen das Bild zum strahlen. Weiter können Effekte wie Pop Art, Zeichnung und Öl-Gemälde-Filter oder nach Vereinbarung individuelle Fotocollage erstellt werden. Wenn das Bild gedruckt ist, wird es noch in einen schönen Holzkeilrahmen gesetzt um die Optik abzurunden.

Motive wählen

Die Motive für  das Wandtattoo kann man selbst aussuchen. Es können eigene Motive hochgeladen und wie schon erwähnt, können sogar Bilder mit einer kleinen Auflösung verwendet werden. Wie wäre es nach dem Aufstehen, den Strand und die fantastische Aussicht vom letzten Ägypten Urlaub zu fühlen oder einen lieben Menschen im Wohnzimmer lachen zu sehen? Das alles ist möglich. Einfach die Emotionen mit Bildern ins Haus bringen und sich immer wieder, Tag für Tag, daran erfreuen. Auch können Bilder wunderbar verschenkt werden. Einer lieben Person Bilder vom letzten Treffen als Erinnerung oder das alte Hochzeitsfoto der Großeltern als Inspiration verschenken. Alles ist möglich. Der Kreativität ist kein Limit gesetzt. Bei http://www.leinwandtaxi.de/ könnt Ihr Eure eigenen Motive hochladen und daraus kunstvolle Leinwanddrucke herstellen lassen und auf die Leinwand bringen. Sich verzaubern lassen und die Kraft der Bilder entdecken.

Der Beitrag Fotos und eigene Motive für Wandtattoos erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Mit Aufklebern die Wohnung und das Auto verschönern http://www.die-wandtattoos.de/mit-aufklebern-die-wohnung-und-das-auto-verschoenern/ Mon, 15 Oct 2012 14:23:24 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=731 Wer kennt nicht das Problem: Nach vielen Jahren sieht die eigene Wohnung einfach nur noch altmodisch und langweilig aus. Ein Wechsel steht an. Doch eine komplette Renovierung ist nicht immer möglich, sei es aus zeitlichen oder finanziellen Gründen. Eine Wohnung kann durchaus auch günstig renoviert werden, mit Wandtattoos. Mithilfe der praktischen Aufkleber erstrahlt jedes Zimmer […]

Der Beitrag Mit Aufklebern die Wohnung und das Auto verschönern erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wer kennt nicht das Problem: Nach vielen Jahren sieht die eigene Wohnung einfach nur noch altmodisch und langweilig aus. Ein Wechsel steht an. Doch eine komplette Renovierung ist nicht immer möglich, sei es aus zeitlichen oder finanziellen Gründen. Eine Wohnung kann durchaus auch günstig renoviert werden, mit Wandtattoos. Mithilfe der praktischen Aufkleber erstrahlt jedes Zimmer innerhalb kürzester Zeit in neuem Glanz.

Wandaufkleber liegen im Design-Trend. Abgesehen von ihren modernen Elementen sind die Aufkleber allerdings auch äußerst praktisch, wenn es darum geht, eine Wohnung neu zu gestalten. Gleichzeitig sind sie äußerst zeitsparend. Während man früher mit Schablonen und Pinselstrichen arbeiten musste, leisten Wandtattoos dieselbe Arbeit in einem Bruchteil der Zeit. Mithilfe einer Transferfolie wird das Tattoo an einer Wand angebracht und sieht aus, als wäre es direkt auf die Wand gemalt. Der Vorteil gegenüber Wandfarbe: Der Aufkleber kann jederzeit wieder entfernt werden. So kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Tipp: Wandtattoos und Auto Aufkleber können Sie hier online bestellen.

Wie werden Wandtattoos befestigt?

  1. Bevor die Aufkleber an die Wand montiert werden, müssen Sie einige Vorbereitungen treffen. Legen Sie das Wandtattoo auf eine ebene Fläche und streichen sie mit einem Rakel über die Folie. Anschließend können Sie das Trägerpapier von der Transferfolie lösen.
  2. Im nächsten Schritt wird das Wandtattoo an eine Wand befestigt. Dazu befestigen Sie den Wandaufkleber inklusive Transferfolie an der gewünschten Wand. Mit dem Rakel streichen sie anschließend gründlich über alle einzelnen Teile des Motivs.
  3. Abschließend nehmen Sie die Transferfolie ab. Seien Sie sorgfältig und ziehen Sie die Folie sehr langsam ab, sodass jedes Element des Wandtattoos kleben bleibt. Zum Schluss können Sie mit einem trockenen Tuch alle Teile des Aufklebers an die Wand drücken.

Autoaufkleber bringen neuen Pepp

Abgesehen von den eigenen vier Wänden können die praktischen Klebefolien auch genutzt werden, um dem eigenen Pkw ein neues Design zu verpassen. Unternehmen nutzen Autoaufkleber häufig, um aus ihren Geschäftsfahrzeugen ein mobiles Werbegerät zu machen. Leere Flächen, wie die Motorhaube und der Kotflügel, eignen sich hervorragend, um eine Telefonnummer oder den Link zur eigenen Webseite anzubringen. Ebenfalls beliebt sind die Front- und Heckscheibe, wo Autoaufkleber ebenfalls Platz finden. Doch Vorsicht: Die Werbung darf niemals die Sicht des Fahrers behindern.

Bei den Autoaufklebern gilt: Je größer und auffälliger der Aufkleber, desto größer sind die Chancen, dass Sie potenzielle Kunden wahrnehmen. Da Sie nicht der erste sind, der mit Fahrzeugen Werbung macht, sollten Sie auf eine ausgefallene und einzigartige achten, um sich von der breiten Masse abzuheben.

Autoaufkleber muss man nicht ausschließlich zur Werbung nutzen. Sie eigenen sich auch, um das eigene Fahrzeug sportlicher zu gestalten. Sehr beliebt sind die legendären Viperstreifen, die vorne auf der Motorhaube beginnen und bis zum Kotflügel gehen. Die Autofolien sind witterungsbeständig und waschstraßenfest. Je nach Hersteller beträgt die Haltbarkeit zwischen fünf und sieben Jahre. Das Aufkleben der Autofolien ist etwas schwieriger, als die Montage eines Wandaufklebers. Das Auto besitzt schließlich Rundungen, wodurch Sie zusätzlich acht geben müssen. Ausführliche Aufklebeanleitungen sind bei jeder Bestellung der Autoaufkleber inklusive.

Weitere Informationen:

Der Beitrag Mit Aufklebern die Wohnung und das Auto verschönern erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Trendige Einrichtungsideen für Bars und Kneipen http://www.die-wandtattoos.de/trendige-einrichtungsideen-fuer-bars-und-kneipen/ Mon, 30 Jul 2012 10:40:53 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=727 Ein schöner Kerzenständer hier, eine Blumenvase dort, oftmals sind es die kleinen Dekorationsideen, welche eine große Wirkung zeigen. Aber ebenfalls einen Raum maßgeblich verändern können Möbel. Besonders in Bars, Restaurants und Kneipen ist es wichtig, mit den passenden Möbeln und den richtigen Dekorationselementen eine gemütliche, stilvolle, elegante oder urige Atmosphäre zu erzeugen. Der Einrichtungsstil hängt […]

Der Beitrag Trendige Einrichtungsideen für Bars und Kneipen erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Ein schöner Kerzenständer hier, eine Blumenvase dort, oftmals sind es die kleinen Dekorationsideen, welche eine große Wirkung zeigen. Aber ebenfalls einen Raum maßgeblich verändern können Möbel. Besonders in Bars, Restaurants und Kneipen ist es wichtig, mit den passenden Möbeln und den richtigen Dekorationselementen eine gemütliche, stilvolle, elegante oder urige Atmosphäre zu erzeugen. Der Einrichtungsstil hängt natürlich ganz von dem gewünschten Ambiente einer Bar oder einer Kneipe ab. Aus diesem Grund sollte man sich im Vorfeld darüber klar werden, welchen Einrichtungsstil man verfolgen möchte. Hier ein Überblick über trendige Einrichtungsideen für Kneipen und Bars.

Urig und rustikal

Dieser Einrichtungsstil verkörpert Gemütlichkeit und gute Stimmung. Die Möbel sind meist aus dunklem massiven Holz, wie z.B. Eiche, und mit einer gewissen Rustikalität, welche sich durch die Form der Möbel, wie beispielsweise geschwungene Stuhllehnen oder einem großen Tisch, ausdrückt. Auf dem dunklen Holz wirkt besonders gut eine rote oder rot weiß karierte Tischdecke, welche den urigen Charme noch besser zur Geltung bringt. Auch Kerzen auf dem Tisch zaubern eine äußerst gemütliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt.

Stilvoll und edel

Dieser Einrichtungsstil ist besonders in Bars sehr angesagt. Die Möbel sind schlicht, aber dennoch sehr stilvoll und modern gehalten und bestehen meist in hellem Holz, weißem oder dunkelbraunem Furnier. Stilvolle Gemälde und modernde Wandtattoos in bunten Farben runden die edle Einrichtung ab. Aber auch bunte Tischdecken, wie z.B. in einem hellen Grün, wirken einladend und sehr stilvoll.

Modern und innovativ

Auch der moderne und innovative Einrichtungsstil ist in Kneipen und Bars total angesagt. Hier wird meist mit einzigartigen Möbeln, beispielsweise aus Glas gearbeitet und auch die indirekte Beleuchtung in einem zarten Rot, Blau oder Grün zaubert eine einzigartige Atmosphäre. Viele weitere tolle Einrichtungsideen für Kneipen und Bars findet man auf http://cocktailsrezepte.org/. Dort gibt es viele Einrichtungsideen für jeden Einrichtungsstil. Einfach und unkompliziert kann man dort den gewünschten Einrichtungsgegenstand online finden und mit anderen darüber diskutieren.

Der Beitrag Trendige Einrichtungsideen für Bars und Kneipen erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Wandtattoos machen die eigenen 4 Wände einzigartig http://www.die-wandtattoos.de/wandtattoos-machen-die-eigenen-4-waende-einzigartig/ Fri, 20 Jul 2012 16:42:31 +0000 http://www.die-wandtattoos.de/?p=723 Stilvoll Wohnen ist zum Trend geworden. Es gibt Zeitschriften, Magazine, ja sogar ganze Fernseh-Shows, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Um im Eigenheim oder in der Mietwohnung etwas zu verändern ohne gleich neue Möbel kaufen zu müssen, braucht es meist einen neuen Anstrich. Doch wer sich eine aufwändige Renovierung ersparen will, der kann auch gleich […]

Der Beitrag Wandtattoos machen die eigenen 4 Wände einzigartig erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>
Stilvoll Wohnen ist zum Trend geworden. Es gibt Zeitschriften, Magazine, ja sogar ganze Fernseh-Shows, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Um im Eigenheim oder in der Mietwohnung etwas zu verändern ohne gleich neue Möbel kaufen zu müssen, braucht es meist einen neuen Anstrich. Doch wer sich eine aufwändige Renovierung ersparen will, der kann auch gleich zu Wandtattoos greifen.

Schnelle und einfache Veränderungen durch Wandtattoos

Klebebilder für Wohnräume liegen seit einiger Zeit im Trend. Es gibt sie in allen Preisklassen, Größen, Formen und Farben. Ob in der Form eines echten Fotodrucks, als stilisiertes Rankenmuster mit Fantasie-Blüten oder wilde Ornamente, alles ist möglich. Einfach die Aufkleber von der Folie abziehen und vorsichtig an die Wand kleben, fertig ist ein kleines Kunstwerk. Es ist kinderleicht und lässt sich jederzeit wieder von jeder Wand entfernen. Und das Beste, die Tapete darunter bleibt intakt. Die Wandaufkleber hinterlassen keine Spuren und können daher jederzeit entfernt oder ausgewechselt werden. Die Dekorationsmöglichkeiten sind so vielseitig wie die Motive. Für jeden Wohngeschmack und jede Wohnsituation sind Wandaufkleber die richtige Wahl.

Dekorative Ideen für jedes Zimmer

Das Anbringen eines Wandtattoos verändert im Handumdrehen die Atmosphäre eines jeden Raumes. Ob im Kinderzimmer, im Schlafzimmer, in der Küche oder im Wohnzimmer, mit einem Wandtattoo können Sie schnell und einfach Verschönerungen vornehmen. Das richtige Motiv für die eigenen vier Wände finden ist dabei aber nicht immer einfach. Ob Sie in einer Mietwohnung oder im Eigenheim leben spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist, dass die Motive eines Wandtattoos zur Einrichtung passen. Wenn Sie zum Beispiel auf viele Dekorationsmöglichkeiten mit verschiedenen Wohnaccessoires großen Wert legen, sollte auch das Dekor des neuen Wandmotives zu allem passen.

Nicht nur Wände sind zum Bekleben da

Die richtigen Wandtattoos für die eigenen vier Wände zu finden ist nicht immer so einfach wie es scheint. Manchmal hat man aufgrund von großen Möbelstücken nicht genug Platz an einer Wand. Doch auch für dieses Problem existiert eine Lösung. Wandaufkleber können natürlich auch Türen, Schränke und fast jede andere glatte Fläche verschönern. Die Dekorationsmöglichkeiten sind praktisch unendlich. Probieren Sie es doch einfach mal aus und seien Sie kreativ. Wenn es Ihnen nicht gefällt, entfernen Sie das Wandtattoo einfach wieder.

Der Beitrag Wandtattoos machen die eigenen 4 Wände einzigartig erschien zuerst auf Wandtattoos Wandtattoo.

]]>