Die Einsatzmöglichkeiten von Wandtattoos

Kategorie Aufkleber an der Wand | Dienstag 12 Juli 2011 16:44

Wandtattoos sind schon seit einiger Zeit der Trend in den vier Lieblingswänden. Die Auswahl an Wandtattoos lässt auch fast keine Wünsche offen. Ob lilafarbene Blumen, tolle Sprüche für die Küche oder doch Bäume, die einen zum Träumen einladen und ein bisschen Natur ins Schlafzimmer bringen. Der klassische Ort für ein Wandtattoo ist natürlich an erste Stelle eine Wand. Wer sich das Tapezieren ersparen möchte, aber auch nicht mit den weißen Raufasertapeten zufrieden ist, für den sind Wandtattoos wohl am Besten geeignet.

Diese praktischen Wohnaccessoires für die Wände gibt es nicht nur in verschiedenen Ausführungen, sondern auch in verschiedenen Preisklassen. Was letztendlich „besser“ ist, ist schwer zusagen und so kann man nur nach Erfahrungsberichten der unterschiedlichen Anbieter schauen. Es muss auch nicht immer das Teuerste sein, aber auch das ganz günstige Angebot kann ein Reinfall sein. Daher sollte ein Mittelmaß gefunden werden.

Neben der üblichen Anwendung an einer Wand gibt es noch Weitere. Wer zum Beispiel einen alten Schrank im Keller hat, der zwar noch mit Funktionalität überzeugt, aber an Aussehen einbüßt, kann diesen auch mit Wandtattoos aufbereiten. Damit die Wandtattoos aber nicht gleich beim Schrank wieder abfallen, sollte vorher geprüft werden, aus welchem Material der Schrank besteht und ob dieser auch ebene Flächen hat. Am besten geeignet sind ebene Flächen, da dann auch das Wandtattoo besser zum Vorschein kommt. Aber nicht nur für einen Schrank kann ein Wandtattoo benutzt werden, sondern auch für zahlreiche andere Möbelstücke, die noch nicht mehr so gut aussehen, aber auch zu schade sind, um auf dem Sperrmüll zu landen. Wenn jedoch alles nichts mehr nutzt, sollte man sich einen neuen Schrank zu legen. Einen Schrank kann man auch online bestellen, wenn das Möbelhaus an der Ecke keinen Passenden im Angebot hat.

Wie man sieht, gehören Wandtattoos wohl zu derzeit beliebtesten Wohnaccessoires, die im Umlauf sind. Das begünstigt nicht nur das gute Aussehen, sondern auch die Einfachheit.